Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO

 

Sprendlingen Die Stadtbücherei Dreieich gewinnt den Hessischen Bibiothekspreis 2018

die Preisverleihung fand am 14. Mai 2018 in Wetzlar statt




Mit dem 21. Hessischen Bibliothekspreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen wird die Stadtbücherei Dreieich im Jahr 2018 für ihre hervorragende gesamtkonzeptionelle Arbeit und die herausragende Allianz der unterschiedlichen Träger ausgezeichnet. Die Stadtbücherei Dreieich punktet dabei mit einer außergewöhnlichen Vernetzung und einer engen bibliothekarischen Zusammenarbeit der Stadt Dreieich mit dem Kreis Offenbach und dem Land Hessen.

Hier geht es zur Bewerbung
 

(v. l. n. r.) Julia Deißler (Stellvertretende Büchereileitung), Tanja Smolka, Annette Cilia, Christa Langner, Karin Eisenhauer (Fachbereichsleiterin Bürger und Ordnung der Stadt Dreieich), Philipp Schlapp (Ressortleiter Sicherheit und Ordnung der Stadt Dreieich), Anne Liebscher, Katharina Rüsch, Linda Hein, Martin Burlon (Erster Stadtrat der Stadt Dreieich, Dieter Zimmer (Bürgermeister der Stadt Dreieich) © Stadt Dreieich