X
  GO

Stadtbücherei Dreieich

Fichtestr. 50 A
63303 Dreieich

 

 Telefon

06103 / 601-165    

 E-Mail
stadtbuecherei@dreieich.de 

Internet
https://www.stadtbuecherei-dreieich.de

 

 Öffnungszeiten

Mo
14:00 - 18:00 Uhr
Di
14:00 - 18:00 Uhr
Mi
10:00 - 14:00 Uhr
Do
14:00 - 18:00 Uhr
Fr
14:00 - 20:00 Uhr

 

 

 OnleiheVerbundHessen
(eBook, ePaper, eAudio, eVideo)

 

  • Veranstaltungen für Kinder...

erkennen Sie anhand dieses Symbols im Titel. Gerne informieren wir Sie auf unseren Kinder-Veranstaltungsflyern über weitere Termine. Sie finden diese unter Angebote / ... für Kinder.

Luft & Liebe: Krimi-Lesung mit Weinprobe
Dienstag, 25. August 2020 um 20:15 Uhr

mit Andreas Wagner
Lesung auf der Parkterrasse am Bürgerhaus Sprendlingen, Fichtestr. 50


Dienstag, 25. August 2020, Beginn: 20:15 Uhr

Eintritt: 9,50 Euro, inklusive Vorverkaufsgebühr und 1 Getränk

Eintrittskarten erhalten Sie im TICKET SERVICE DREIEICH im Bürgerhaus Sprendlingen, Fichtestr. 50


„Die Präparatorin“: Als Tierpräparatorin Felicitas Booth eine Kiste mit Erinnerungsstücken ihres Vaters entdeckt, gerät ihre Welt ins Wanken. War er doch nicht nur das unschuldige Mordopfer, für das sie ihn jahrzehntelang hielt? Was geschah auf jener Afrikaexpedition, die nur die Hälfte der Teilnehmer überlebte? Felicitas beschließt, sich der Wahrheit zu stellen – ohne zu ahnen, welche Folgen das für ihr Leben hat. …

 

 

 

 

Andreas Wagner wurde 1974 in Mainz geboren und ist Winzer und Historiker. Nach seinem Geschichtsstudium, das er in Leipzig und an der Karlsuniversität in Prag absolvierte, zog es ihn auf das elterliche Weingut in Essenheim zurück. Zusammen mit seinen Brüdern leitet er das Familienweingut in der Nähe von Mainz. Zum Krimi ist Andreas Wagner über reichlich Umwege gekommen. Erste wissenschaftliche Veröffentlichungen beschäftigten sich mit der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts oder der Weinbaugeschichte. Das rheinhessische Hügelland, die Rebhänge und vor allem der Wein waren Ideengeber für sein Krimidebüt „Herbstblut“. Andreas Wagner ist verheiratet und hat vier Kinder.

Kooperation: Stadtbücherei Dreieich, Bürgerhaus Sprendlingen, Frauenbüro Dreieich und die Buchhandlung BuchKontor.


 

Krimi-Lesung aus "Hessentagtod"
Donnerstag, 17. September 2020 um 20:00 Uhr

mit Tim Frühling
Lesung im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen


Donnerstag, 17. September 2020, Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 8,00 Euro

Eintrittskarten erhalten Sie im TICKET SERVICE DREIEICH im Bürgerhaus Sprendlingen, Fichtestr. 50


Hessentagstod_BuchcoverKöniginnen-Mord beim Festumzug: Sechs Frauen wollen Hessenkönigin werden, um das Land ein Jahr lang bei allen offiziellen Anlässen zu repräsentieren. Die Wahl findet während des Hessentags statt und endet jäh, als eine Bewerberin tot umfällt. Wurde sie von einer Konkurrentin vergiftet? Wusste sie zu viel über die dunklen Geheimnisse ihrer Mitbewerberinnen? Oder ist eine Feministinnengruppe übers Ziel hinausgeschossen? Der Hersfelder Kommissar Daniel Rohde und sein Team stoßen auf jede Menge verdächtige Frauen, von denen jede ein triftiges Motiv gehabt hätte – und doch kommt alles ganz anders ...

 

 

 

Nach seiner Ausbildung bei einem schwäbischen Lokalradio arbeitet Tim Frühling jetzt seit über 20 Jahren beim Hessischen Rundfunk. Er moderiert bei der Radiowelle hr1 und präsentiert die Wettervorhersage im hr-Fernsehen und in der ARD. Geboren in Niedersachsen, aufgewachsen in Stuttgart, lebt er seit 1997 in Frankfurt und ist mittlerweile im Herzen Hesse.
www.tim-fruehling.de

Kooperation: Stadtbücherei Dreieich, Bürgerhaus Sprendlingen und Frauenbüro Dreieich. Die Buchhandlung gut gegen nordwind beteiligt sich mit einem Büchertisch.

 

Bilder: Copyright Hessischer Rundfunk